Cit Milbennebelautomat gegen Hühnermilben, 12,99 €
CIT Milbennebelautomat 400 ml
Art.Nr.: 15438
sofort verfügbar

Lieferstatus: Lieferzeit 2-3 Werktage

Bei Ihnen in: 4 - 5 Werktage

Bestellen Sie innerhalb der nächsten 21 Stunden und 6 Minuten und Sie erhalten die Lieferung zwischen dem 5.10. und 6.10.
12,99 € Alter Preis: 15,99 €
32,48 € pro 1 l

inkl. MwSt., zzgl. Versand (Sonstige Artikel)

✔️ Wirkt gegen die Rote Vogelmilbe in Hühnerställen
✔️ Für eine Raumfläche von bis zu 50 m²
✔️ Wirkt sofort und langanhaltend!

Stk
Produktdetails anzeigen

Cit Milbennebelautomat zur Bekämpfung von Milben in Kleinställen

Der Cit Milbennebelautomat von Kerbl bekämpft effektiv und langanhaltend Milben in Hühner und Kleintierstallungen. Vor allem bei Legehennen und Junghennen lässt sie die Rote Vogelmilbe schon gerne mit den ersten wärmeren Tagen des Jahres blicken, darum sollte mit einer Behandlung des Hühnerstalles bei auftreten der Milben nicht lange gewartet werden. 

Im Überblick:

  • Naturpyrethrum vernichtet die Milben umgehend, S-Methopren sorgt für die entsprechende Langzeitwirkung
  • Einfache Handhabung durch selbständige Entleerung des Inhalts
  • Etwaiges Einstreu etc. sollte nicht gewechselt werden, da mit Pyrethrum behandelte Gegenstände und Flächen auf Insekten abstoßend wirken und von diesen gemieden werden
  • Sofortige und langanhaltende Wirkung in Hühner und Kleinstierstall gegen Milben
  • Eine Dose Milbennebel reicht für bis zu 50 m² Stallfläche

Anleitung zur Anwendung des Milbennebelautomats der Firma Kerbl:

  1. Schritt: Tiere in den Auslauf oder in einen Ersatz Stall bzw. Gehege sperren.
  2. Schritt: Der Stall sollte möglichst luftdicht verschlossen werden, (Fenster, Türe und Auslaufklappe schließen)
  3. Schritt: Dose in der Mitte des Hühner oder Kleintierstalles auf einer festen Unterlage aufstellen
  4. Schritt: Sprühkopf des Milbenvernichters fest bis zum Einrasten drücken und Raum schnellst möglich verlassen.
  5. Schritt: Nebelautomat entleert sich innerhalb von 20-30 Sekunden
  6. Schritt: Die Hühner oder Kleintiere können nach 1 Stunde wieder eingestallt werden

Meinhof Tipp:

Bei stärkerer Milbenbelastung im Stall wird empfohlen die Anwendung nach 4 bis 5 Tagen zu wiederholen, damit auch die ausschlüpfende Brut der Milben vernichtet werden kann

Wirkstoff:

2,5 g/l Pyrethrine + Pyrethroide; 10g/l Piperonylbutoxid; 0,75g/l S-Methopren

Hinweis:

Biozidprodukte vorsichtig verwenden. Vor Gebrauch stets Etikett und Produktinformationen lesen!
Baua-Nr.: N-61857

Lieferumfang:

1 Stk. Milbennebelautomat 400ml

 

 


Artikelnummer 15438
Kategorie Milbenbekämpfung
Schädlingsart: Milben
Anwendungsbereich: Schädlingsbekämpfung
Artikelgewicht: 0,30 Kg
Inhalt: 400,00 ml

Durchschnittliche Artikelbewertung

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufenscheidung:

Bitte melden Sie sich an, um einen Tag hinzuzufügen.

Kunden kauften dazu folgende Produkte

Dies ist nur eine kleine Auswahl unserer Produkte